• fetes-et-famillle
  • sejours-et-camps
  • terrains-de-sport

Ein Tag im Zeichen der Geselligkeit bei der Stiftung Le Camp

Am Sonntag, dem 11. Juni, folgten rund 30 Personen der Einladung des Stiftungsrats und trafen sich auf dem Hügel von Vaumarcus zum "Journée des Amis" (Tag der Freunde).

Bei herrlichem Sonnenschein begeisterte dieser Tag sowohl die Teilnehmer als auch seine Organisatoren.

Das Ziel dieses Tages der Freunde?

Das Lager, die Menschen, die es am Leben erhalten, und seine Projekte einen Tag lang zu entdecken oder wiederzuentdecken, nach mehreren Jahren, die von der Pandemie erschüttert wurden.

Auf dem Programm des Vormittags stehen:

  • Diskussionen und Erklärungen der Verbindungen zwischen den Teilnehmern und der Stiftung Le Camp.
  • Eine Besichtigung des Geländes an sieben Stationen mit Beschreibungen der zukünftigen Projekte, insbesondere der Pläne für den Bau von Haus 4.
  • Eine Zusammenfassung und Schlussfolgerung
  • Ein Aperitif und ein festliches Grillmahl, das auf der Terrasse bei Live-Musik serviert wurde.

Es war eine Freude, all diese Menschen für einen Tag zusammenzubringen und mit ihnen diesen Moment in einer so schönen Atmosphäre zu teilen !