• culture-et-sport
  • seminaire-et-formation
  • sejours-et-camps

Le Camp ist wieder geöffnet und erfüllt alle Schutzempfehlungen vor dem Covid-19.

Die Rezeption ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet und wir stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Telefon: +41 32 836 26 36
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch ... bis bald!

Wir suchen Hilfskräfte für verschiedene Bereiche: Haushalt und Hauswirtschaft oder Service und Küchenhilfe.

Haushalt und Hauswirtschaft

Ihr Profil:

Sie sind SOFORT und während der Sommermonate (bis Oktober) vor allem freitags und sonntags ganztägig verfügbar. Je nach Nachfrage können Sie auch zu anderen Zeiten arbeiten.

Idealerweise leben Sie in der Region und sind mit dem Auto unterwegs.

Sie sind motiviert, lächelnd, flexibel und engagiert.

Aufgaben:

  • Säuberungen der Häuser nach der Abreise unserer Gruppen
  • Reinigen der Räume und des Hauptgebäudes
  • Manchmal Aufgaben in der Wäscherei

Service und Hilfe in der Küche

Ihr Profil:

Sie sind sofort verfügbar, unter der Woche und/oder am Wochenende, für die Sommersaison von Mai bis Oktober.

Sie sind motiviert, haben ein Lächeln im Gesicht und sind flexibel und engagiert.

Idealerweise wohnen Sie in der Region und haben bereits Erfahrung im Servicebereich.

Aufgaben:

  • Service für Gruppen (Frühstück, Mittag, Abend).
  • Service bei Banketten (Firmen, Hochzeiten)
  • Mise en place bei Banketten
  • Aufräumen bei Banketten
  • Hilfe in der Küche
  • Zubereitung von Lunchpaketen (Picknicks)
  • Abspülen und Reinigen der Küche

Wir bieten Ihnen Stellen als Hilfskraft in einer natürlichen und freundlichen Umgebung in einem netten Team.

Wenn Sie die Kriterien erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für die eine oder andere Stelle!

Ein Tag im Zeichen der Geselligkeit bei der Stiftung Le Camp

Am Sonntag, dem 11. Juni, folgten rund 30 Personen der Einladung des Stiftungsrats und trafen sich auf dem Hügel von Vaumarcus zum "Journée des Amis" (Tag der Freunde).

Bei herrlichem Sonnenschein begeisterte dieser Tag sowohl die Teilnehmer als auch seine Organisatoren.

Das Ziel dieses Tages der Freunde?

Das Lager, die Menschen, die es am Leben erhalten, und seine Projekte einen Tag lang zu entdecken oder wiederzuentdecken, nach mehreren Jahren, die von der Pandemie erschüttert wurden.

Auf dem Programm des Vormittags stehen:

  • Diskussionen und Erklärungen der Verbindungen zwischen den Teilnehmern und der Stiftung Le Camp.
  • Eine Besichtigung des Geländes an sieben Stationen mit Beschreibungen der zukünftigen Projekte, insbesondere der Pläne für den Bau von Haus 4.
  • Eine Zusammenfassung und Schlussfolgerung
  • Ein Aperitif und ein festliches Grillmahl, das auf der Terrasse bei Live-Musik serviert wurde.

Es war eine Freude, all diese Menschen für einen Tag zusammenzubringen und mit ihnen diesen Moment in einer so schönen Atmosphäre zu teilen !

Die Hochzeitssaison in der Stiftung Le Camp ist eröffnet!

Anfang April, bei durchwachsenem Wetter, hießen wir die erste Hochzeit der Saison willkommen. Was für eine Freude!

Diese Hochzeit hatte tatsächlich einen besonderen Beigeschmack, da es sich um die erste Hochzeit seit langer Zeit ohne gesundheitliche Einschränkungen handelte.

Keine Masken, keine Notwendigkeit, Gesundheitspässe zu scannen oder die Abstände in unseren Räumen zu kontrollieren. Nur das Glück, zu sehen, wie unsere Gastgeber ihren Tag mit ihren Gästen genießen und ihren Moment auskosten.

Erste Hochzeit - und nicht die letzte!

Wir freuen uns auf viele Paare, die sich in unseren Räumlichkeiten vereinen oder ihre Liebe feiern wollen. Ob es sich um einen einfachen Aperitif, eine Zeremonie oder eine Hochzeit von A bis Z handelt, unsere Infrastruktur bietet zahlreiche Möglichkeiten.